Guten Morgen, es steht 109:77

Guten Morgen Plätzle, Blaubeuren und die ganze Welt!
6 Uhr, die Sonne ist über dem Kloster aufgegangen und das Flutlicht ist schon überflüssig.
Die Spieler schälen sich aus den Zelten und Zimmern, um hier weiterzuspielen. Manche Gesichter sind noch etwas müde, aber nach nur kurzer Zeit auf dem Plätzle drehen sie auf. Die richtig harten RUST (Rund-Um-Sorglos-Team)-Mitglieder und Fans sind noch immer wach und zählen fleißig die Tore mit und feuern die Teams an.
Die Zahl der verletzten Spieler ist mitlerweile leider auf 5 angestiegen. Gute Besserung wünschen wir euch!
Ulysse Labate spielt gerade mit einem Zylinder, um somit noch mehr Spenden für Argentinien zu erspielen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.