Kick-Samstag 23Uhr

um diese Uhrzeit geht normalerweise der Kick in Richtung Halbzeit. Man merkt deutlich, dass es in Richtung der Nacht geht. Nach und nach nutzen die Spieler so langsam die Pausen für eine Mütze Schlaf und eine erholsame Dusche. Ehe man sich versieht ist es doch schon wieder halb vorbei.. Auf der Anzeigentafel kann sich in so manchem Jahr nun ein Team etwas Vorsprung erarbeiten und die Tore fallen etwas regelmäßiger, da die Torhüter mit den Lichtverhältnissen zu kämpfen haben. Die meisten Spieler tragen nun auch im Spiel lange Oberteile unter den Trikots und teilweise auch lange Hosen.

Die erste Hälfte endet beim 24-Stunden-Kick immer damit, dass Wunderkerzen an Alle rund ums Plätzle verteilt werden, bald steht der Seitenwechsel an!

In diesem Jahr wechseln die Teams leider nicht die Seiten. Auch sonst ist Alles anders als sonst. Daher gibt es auch die Sonder-Spendenaktion, die ihr hier unterstützen könnt!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.