141:98 – die Stimmung steigt

Die letzten 2 Stunden des 24-Stunden-Kicks sind angebrochen, die Stimmung wird heißer: Das Semi will seine Führung verteidigen, das ejw kämpft noch mehr als die letzten 22 Stunden.
Manchen Spielern sieht man ihre Müdigkeit in den Knochen an, andere drehen nochmal richtig auf.
Die Zuschauerränge füllen sich, es gibt immer weniger Plätz mit guter Sicht.
Und sie jubeln richtig mit bei jedem Tor!
Beim Verpflegungszelt wird Gemüse und Fleisch für den argentinischen Eintopf geschnippelt und auf dem Feuer gekocht. Es wird zum Mittagessen zwei Varianten geben, einen Eintopf mit und einen ohne Fleisch.



1 Kommentar zu “141:98 – die Stimmung steigt”

  • Schön für das Seminar, dass es nach Jahren anscheinend dieses Tournier wieder einmal zu deinen Gunsten entscheiden kann. Wobei dieses ja zweitrangig ist. Entscheidend ist der gute Zweck und somit der Erlös dieses Event.
    Wünsche den aktiven Teilnehmern für die gut letzte Stunde noch viele Tore und gutes Durchhaltevermögen,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.